Berichte

​Zum 70 Jahre Jubiläum der Verleihung des Nobelpreises an Walter Rudolf Hess wurde die Festschrift «Leben und Werk», anlässlich des 6. Jahressymposiums des Klinischen Neurozentrums herausgegeben. Mit der Festschrift, verfasst von Prof. Anton Valavanis und Prof. Alexander Borbély, würdigt das Klinische Neurozentrum Walter Rudolf Hess als eine aussergewöhnliche Persönlichkeit, die in vorbildhafter Weise selbstkritisch, bescheiden und unbeirrt von den jeweiligen Konjunkturströmungen während einer 40-jährigen Forschungstätigkeit beharrlich ihr Ziel verfolgte.
Hess Broschüre (PDF)
solange Vorrat können Sie auch gerne eine gedruckte Version bestellen unter: neurozentrum@usz.ch

Mit dem Dokument «Pionier und Wegweiser der Zürcher Neurowissenschaften» machen die Verfasser Prof. Anton Valavanis und Prof. Alexander Borbély auf den herausragenden Hirnforscher und Neurologen Constantin von Monakow aufmerksam.
Monakow Broschüre (PDF)
solange Vorrat können Sie auch gerne eine gedruckte Version bestellen unter: neurozentrum@usz.ch

Die von der Schweizerischen Gesellschaft für Neuroradiologie (SGNR) gestiftete «Antonios Valavanis Ehrenmedaille wurde erstmals, anlässlich des «4th Congress of the Swiss Federation of Clinical Neuro-Societies (SFCNS)», welcher am 25. Oktober 2019 an der EPFL in Lausanne stattfand, an den international führenden Neuroradiologen Professor Luc Picard, Universität Nancy, Frankreich, verliehen. Lesen Sie hier die Laudatio von Prof. Luc Picard zur Würdigung der Persönlichkeit und der Leistungen von Professor Anton Valavanis.
Laudatio (PDF)


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.