Antonios-Valavanis-Ehrenmünze

Die Schweizerische Gesellschaft für Neuroradiologie (SGNR) hat beschlossen, als Anerkennung und Würdigung der großen Leistungen von Herrn Prof. Dr. Anton Valavanis die Antonios-Valavanis-Ehrenmünze einzuführen.

Die Ehrenmünze wird in der Regel alle zwei Jahre verliehen, beginnend im Jahr 2019. Sie wird nicht ausgeschrieben. Der Preisträger soll ein hervorragender Kliniker sein, bevorzugt aus dem europäischen Raum mit einem deutlichen Bezug zur Schweiz, der durch seine wissenschaftlichen Leistungen und als klinischer Lehrer die gesamte Neuroradiologie im Sinne von Professor Valavanis überdurchschnittlich vertritt und fördert.


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.